Stöbern Sie durch unsere Angebote (11 Treffer)

Haus, Grundstück oder Wohnung erwerben
€ 13.95 *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Ratgeber begleitet Sie beim Erwerb einer Immobilie von der Vorbereitung über den Abschluss des Kaufvertrags bis zur Eintragung des Erwerbs ins Grundbuch. Fallstricke und Risiken werden aufgezeigt, die Sie vor rechtlichen und finanziellen Nachteilen schützen. Konkrete Tipps helfen Ihnen, eine für Sie günstige Rechtslage zu schaffen.

Anbieter: steuertipps.de
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Immobilien kaufen, bauen und vermieten: So opti...
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wer sich eine vermietete Eigentumswohnung oder ein vermietetes Haus zulegt, hat beim Kauf hoheAnschaffungskostenund beim Bau hoheHerstellungskosten.Als Vermieter dürfen Sie Ihren Kaufpreis oder Ihre Baukosten steuerlich jedoch nicht sofort als Werbungskosten absetzen, sondern müssen diese Kosten auf die nächsten 40 oder 50 Jahre verteilen. Das nennt man abschreiben. Wir zeigen Ihnen auch, wienachträgliche Anschaffungs- / Herstellungskostenabzuschreiben sind.

Anbieter: steuertipps.de
Stand: Dec 24, 2018
Zum Angebot
Geschäftswagen: Laufende Kosten, Entnahme und V...
€ 3.99 *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Beitrag geht es zunächst um die laufenden Kosten, die bei einem Pkw anfallen, der zu Ihrem Betriebsvermögen gehört. Einen Überblick gibt dasABC der abziehbaren Kfz-Kosten. Wir sagen Ihnen dann

Anbieter: steuertipps.de
Stand: Dec 24, 2018
Zum Angebot
Erbschaft einer Immobilie: Steuer- und rechtlic...
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Steuer- und rechtliche Tipps zu Vermietung, Verkauf und Eigennutzung

Anbieter: steuertipps.de
Stand: Dec 24, 2018
Zum Angebot
Hausverkauf: Wann der Staat die Hand aufhält
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Sie Ihre Immobilie veräußern, hängt die Steuerpflicht davon ab, wie Sie Haus oder Wohnung in den letzten Jahren vor dem Verkauf genutzt haben: Verkaufen Sie einevermieteteImmobilie innerhalb den zehn Jahren nach der Anschaffung, fällt auf den Veräußerungsgewinn Steuer an. Anders sieht es beiselbst genutzten Gebäudenaus: Die dürfen Sie unter bestimmten Voraussetzungen steuerfrei verkaufen.

Anbieter: steuertipps.de
Stand: Dec 24, 2018
Zum Angebot
Reklamieren – gewusst wie!
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Hilfe zur Selbsthilfe bei Reklamationen und Problemen mit Vermietern, Verkäufern, Handwerkern & Kundendiensten, Reiseveranstaltern, Versicherungen und Banken. Sie finden hier konkrete und leicht verständliche Handlungsanleitungen, wie Sie am besten vorgehen sollten und dazu die entsprechenden Lösungshilfen in Form von vorgefertigten Musterbriefen – auch zum Download!

Anbieter: steuertipps.de
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Baufinanzierung für die Generation 50plus
€ 3.99 *
ggf. zzgl. Versand

Früher war man jenseits des 50. Geburtstags tot. Für die Wirtschaft, zumindest. Die einzigen, die einem noch etwas verkaufen wollten, waren die Damen und Herren der Kaffeefahrten und Gewinnspiele. Zum Glück hat sich das geändert.

Anbieter: steuertipps.de
Stand: Dec 24, 2018
Zum Angebot
So berücksichtigen Sie Mietimmobilien in der St...
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Ihre Mietimmobilie bei der Erstellung derSteuererklärungberücksichtigen müssen. Und das sind die Schritte dazu: Ermittlung der Einnahmen, dann alles Wichtige zu den Werbungskosten und schließlich Hilfe beim Eintragen in das Steuerformular.

Anbieter: steuertipps.de
Stand: Mar 11, 2019
Zum Angebot
Haushaltsauflösung richtig angepackt
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Bei einem Umzug ins Seniorenheim steht Ihnen eine große Aufgabe bevor. Deshalb sollten Sie sich bei Bedarf professionelle Hilfe holen. Auch wenn Sie als Angehöriger eine Haushaltsauflösung organisieren, müssen Sie nicht alles in Eigenregie durchführen. Eine Unterstützung von außen kann daher eine wichtige Entlastung bedeuten. So gibt es beispielsweise Umzugsunternehmen, die spezielle Dienstleistungen für Seniorenumzüge anbieten sowie Entrümplungsfirmen oder Trödler, die Sie damit beauftragt können, die Wohnung auszuräumen.

Anbieter: steuertipps.de
Stand: Dec 24, 2018
Zum Angebot
Geschäftsreisen: Privaten PKW für betriebliche ...
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Sie einen Pkw zu nicht mehr als 50 % betrieblich nutzen, können Sie auf die Zuordnung zum Betriebsvermögen verzichten und den Pkw als Privatvermögen behandeln. Die Kfz-Kosten, die anteilig auf die betriebliche Nutzung entfallen, dürfen Sie in diesem Fall als Aufwandseinlage steuerlich geltend machen. Wenn Sie den Pkw nach ein paar Jahren verkaufen, kann diese Lösung sogar erheblich günstiger sein als ein Betriebs-Pkw.

Anbieter: steuertipps.de
Stand: Dec 24, 2018
Zum Angebot